contributor's guideline_deutsch

contributor's guideline_english

 

FAQ_contributors 

 

NEU: Ab sofort haben Sie als Journalist oder Fotograf die Möglichkeit, nicht nur fertige Arbeiten einzureichen, sondern auch Themen vorzuschlagen. Damit steigern Sie deutlich die Wahrscheinlichkeit, von unseren Medienpartnern konkret beauftragt zu werden. Inhaltliche Ausrichtung, Textlängen oder Bildmaterial sowie das entsprechende Budget werden individuell mit Ihnen abgestimmt. Senden Sie uns Ihre Vorschläge inkl. Teaser-Text und Preview-Bilder.

Was muss ich tun, damit meine Arbeit veröffentlicht wird?

Mit CARLO MANET München bieten wir erstmalig eine Plattform, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Arbeiten mehreren Medien gleichzeitig anzubieten. Über nur einen Kanal erreichen Sie eine exklusive Bandbreite verschiedener Interessengruppen im Print- und Onlinebereich. Damit bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Arbeiten zu veröffentlichen und dafür angemessen honoriert zu werden. 

 

1. Schicken Sie uns Ihre fertig bearbeiteten Texte, Bilder oder Themenvorschläge (web-Version) an redaktion@carlomanet.com (zip-Ordner) oder via dropbox an tom@carlomanet.com oder vera@carlomanet.com. Bitte beachten Sie die Guideline.

 

2. Ein Expertenteam aus Art-Direktoren und Fachjournalisten überprüft alle eingegangen Beiträge hinsichtlich Eignung und Qualität.

 

3. Im positiven Fall wird Ihr Beitrag im geschützten Bereich von www.carlomanet.com druckfertig oder als Themenvorschlag mit Angabe Ihres Namens und mit einem klar gekennzeichneten Copyright eingestellt. (Auf Wunsch erscheinen Sie in einem Kurzporträt, das wir auf Basis eines Fragebogens für Sie erstellen)

 

4. Sie schicken uns ggf. die Print-Daten (bitte beachten Sie die Guideline) und nennen selbst Ihre Honorarvorstellung basierend auf einem Durchschnittswert. Damit gehen wir bei Anfrage durch unsere Medienpartner in Verhandlung. Vor der Weitergabe des Materials halten wir in jedem Fall nochmal Rücksprache mit Ihnen.

 

5. Bei erfolgreicher Veröffentlichung Ihres Beitrags oder Umsetzung Ihres Themenvorschlags erhalten Sie automatisch die tatsächlich erbrachte Leistung auf Ihrem Konto gutgeschrieben (sehen Sie dazu auch unsere Teilnehmerregelungen).


How to propose an article or fotos for publishing purpose?

CARLO MANET München is the first platform which allows you to offer your freelance work to a great variety of German-speaking media at the same time. By only one channel you reach an exclusive range of interest groups likewise in the field of print and electronic media. This new concept gives you an additional opportunity to publish your work, to point out your skills and to be remunerated appropriately. 

 

1. Send us your enclosed texts, pictures or proposals (web-version) on behalf of fashion, art and architecture to redaktion@carlomanet.com (zip) or via dropbox to tom@carlomanet.com.

 

2. Our art-directors and spezialized journalists check on fitness of use and quality.

 

3. We put your work online according to the topic. Only media with personal code do have access to your material. (If you wish, we link your work to a short portrait about you)

 

4. Being online, we need all print-data (fotos) and your average renumeration proposal that we use to negociate with our media partner. Before passing forward your material to the media, we get in touch with you.

 

5. Being requested for publishing purpose, usage rights are temporarily forwarded to the media whereas the final price (less 25% service-fee) is automatically transferred to your bank account once your work is eventually published and paid for by the media.

Copyright Carlo Manet Copyright Carlo Manet Copyright Carlo Manet Copyright Carlo Manet Copyright Carlo Manet Copyright Carlo Manet Copyright Carlo Manet Copyright Carlo Manet Copyright Carlo Manet Copyright Carlo Manet